...
Suche
E-Mail Icon

Der europäische Gedanke im Kolping-Bildungswerk Württemberg e.V.

 

Wir wollen Europa mitgestalten, unsere Kenntnisse und Erfahrung einbringen und kennen lernen, welche Wege der Bildung, Qualifizierung und Integration unsere europäischen Partner gehen. Gut gebildete und ausgebildete Menschen sind die notwendige Voraussetzung für ein einiges, friedliches und wirtschaftlich erfolgreiches Europa der Zukunft.


Das Kolping-Bildungswerk Württemberg e.V. verwirklicht diesen Gedanken durch sein bereits mehr als 15 Jahre dauerndes Engagement in europäischen Bildungsprojekten. Wir wollen die Bereitschaft zum Lebenslangen Lernen im Rahmen konkreter Projekte fördern. In den Bildungszentren des Unternehmens werden regionale und internationale Projekte realisiert, die durch verschiedene EU-Programme unterstützt werden wie

Europäischer Sozialfonds ESF sowie Erasmus+.


Die Beantragung, Durchführung und Abrechnung von regionalen und transnationalen EU-Projekten erfordert umfangreiches Fachwissen über die Förderprogramme und deren administrative Ausgestaltung. Darüber hinaus bedarf es hochwertiger Managementkompetenz gepaart mit Sprach- und Kulturkenntnis beteiligter Staaten. Diese anspruchsvolle Aufgabe haben wir seit langem einem kompetenten Team von Mitarbeiterinnen anvertraut.

Dieser Bereich Abteilung Internationales ist auch gern für Sie Ansprechpartner in allen Fragen zum Thema europäischer Projekte.


Dr. Klaus Vogt

Vorstand

Flagge EU

Europa mitgestalten