...
Bildungszentrum Rottenburg
Bildungszentrum Rottenburg

Berufskolleg Foto und Medien

Schulische Berufsausbildung zum staatlich geprüften foto- und medientechnischen Assistenten

 

Das 2-jährige Berufskolleg für foto- und medientechnische Assistenten arbeitet im Kolping-Bildungswerks Württemberg e.V. seit vielen Jahren erfolgreich an den Standorten Fellbach und Heilbronn. Zum Schuljahr 2014/2015 eröffneten wir am Bildungszentrum Rottenburg die dritte Schule dieser Art. Die neue Schulart am Kolping-Bildungszentrum Rottenburg ist vom Regierungspräsidium Tübingen genehmigt. Im Laufe des Schuljahres 2016/17 hoffen wir dann die staatliche Anerkennung als Ersatzschule zu erhalten. Dann dürfen die Prüfungen direkt an unserer Schule abgenommen werden.

Die schulische Berufsausbildung führt zum berufsqualifizierenden Abschluss „Staatlich geprüfte/r foto- und medientechnische/r Assistent/in“. Foto- und medientechnische Assistenten können in allen Bereichen der Medienherstellung und Medienbearbeitung, speziell auch in der Fotografie, eingesetzt werden. Sie erwerben bei uns die dazu erforderlichen Fähigkeiten im Bereich der Bildaufnahme- und Bildverarbeitungstechnik.

Durch optionalen Zusatzunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch erwerben Sie zugleich die Fachhochschulreifemehr ...

Im Fotostudio

Details zu foto- und medientechnischen Asssistenten

Im BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit finden Sie ausführliche Informationen zur Ausbildung zum/zur foto- und medientechnischen Asssistenten/in.
Link: http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=6461

Hier ein kleiner Auszug aus der Beschreibung des BERUFENET zu den Interessen und Fähigkeiten, die Sie für den Beruf mitbringen sollten:

 

Interesse an praktisch-konkreten Tätigkeiten

  • z.B. Erstellen einer CD-ROM für einen Fotoauftrag

  • z.B. Durchführen reprofotografischer Arbeiten

Interesse an kreativ-gestaltenden Tätigkeiten

  • z.B. Gestalten visueller Effekte bei Bildaufnahmen oder bei der Bildbearbeitung

  • z.B. kreatives Bearbeiten bereits vorhandenen Bildmaterials

Interesse an organisatorisch-prüfenden Tätigkeiten

  • z.B. Überwachen von Printern und Entwicklungsmaschinen, um eine gleichbleibende Qualität der Bilder sicherzustellen

 


Fähigkeiten

Hinweis: Die Ausprägungsgrade beziehen sich auf Personen mit mittlerem Bildungsabschluss.

 

Kenntnisse und Fertigkeiten