...
Heilbronn
Heilbronn
Suche in Heilbronn
Facebook IconE-Mail Icon

Alles mit anderen Augen sehen - Foto- und Medientechnische/r Assistent/in werden

Foto- und Medientechnische/r Assistent/in, staatlich geprüft

Foto- und medientechnische Assistenten erstellen Informationsdaten aller Art, Bilder und Grafiken. Sie sind geschult in Bildaufnahmetechnik, Bildver- und -bearbeitung, Videoaufnahme und verarbeitungstechnik, audiovisueller Kommunikation sowie Programmierung und Internettechnik.

Die berufsbezogenen Fächer unterrichten Dozenten, die als selbstständige Fotografen, in Fotostudios, in Multimedia-Berufen wie auch in den Sparten Werbung oder Marketing tätig sind - beste Voraussetzung für praxisbezogene und aktuelle Wissensvermittlung. Im Zusatzunterricht in allgemein bildenden Fächern erwerben die Schüler/innen die Grundlagen für die Fachhochschulreife. Die SfG empfiehlt ausdrücklich, diese Möglichkeit zu nutzen und die Fachhochschulreife zu erwerben. Das Berufskolleg für Foto- und Medientechnik der Schule für Gestaltung (SfG) Heilbronn ist eine staatlich anerkannte private Ersatzschule.

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen zur Ausbildung, eine ausführliche Beschreibung finden Sie unter www.sfg-hn.de

Unterrichtsfächer

Praxis: Bildaufnahmetechnik, Bildverarbeitungstechnik, Projektarbeit.
Theorie: Mathematik I, Informationstechnik, Angewandte Physik und Chemie, Fototechnik, Medientechnik.
Allgemein bildende Fächer: Deutsch I, Englisch I, Wirtschafts- und Sozialkunde, Ethik

Aufnahmebedingungen

• Mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertige Qualifikation
• Interesse an Fotografie
• gutes räumliches Vorstellungsvermögen
• Sinn für Ästhetik und Bildgestaltung
• technisches Verständnis
• Bereitschaft zu außergewöhnlichem, anhaltendem Engagement

Icon Termine

Beginn

Jährlich nach den Sommerferien des Landes Baden-Württemberg

Dauer

zwei Jahre

Icon Kosten

Kosten

€ 245,00
Dabei ist eine Material-/und Werkstattgebühr von 5.- € enthalten.
 Für das Aufnahmeverfahren ist eine Bearbeitungsgebühr und Prüfungsgebühr von 46.- € (Berufskolleg für Grafik-Design) und 32.- € (Berufskolleg für Foto- und Medientechnik) zu bezahlen.

Informationen zur Förderung

Bei Vorlage der gesetzlichen Voraussetzungen ist eine Förderung nach BAföG
möglich (elternabhängig).

Veranstalter

Kolping-Bildungszentrum Heilbronn

Veranstaltungsort

Schule für Gestaltung
Villa Nestle, Bahnhofstraße 11, 74072 Heilbronn

Besonderheiten

Das Aufnahmeverfahren gliedert sich in zwei Phasen.

1. Aufnahmeantrag
mit

  • Formular Aufnahmeantrag (ausgefüllt und unterschrieben)
  • 1 Lichtbild
  • Lebenslauf
  • Zeugnis der Mittleren Reife (beglaubigte Kopie), bzw. vorab das Halbjahreszeugnis der 10. Klasse. Das Zeugnis der Mittleren Reife muss nachgereicht werden.

2. Bewerbungsgespräch
Der/Die Bewerber/in können Fotografien, Präsentationen oder weitere gestalterische Arbeiten zum persönlichen Gespräch mitbringen (ist nicht zwingend erforderlich)

Vorbereitungskurs

Der Vorbereitungskurs für das Berufskolleg Foto- und Medientechnik gibt erste Einblicke in die Ausbildung zum Foto- und Medientechnischen Assistenten. Die Gebühr für den Vorbereitungskurs beträgt 50 Euro. 

Fragen? Dann sind wir gerne für Sie da!

Kontakt: Sekretariat Regina Halter
Mail: info@sfg-hn.de
Telefon +49 7131 89 99-70
Fax 07131 +49 7131 89 99-20
Bahnhofstraße 11
74072 Heilbronn