Sozialwissenschaftliches Gymnasium

Schul-Überblick

Mit dem Abitur am SG schaffen Sie sich beste Zukunftschancen für Ausbildungsgänge im Sozial-, Gesundheits- und Erziehungswesen. Darüber hinaus legen Sie den Grundstein für viele Studiengänge wie Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Sozialwissenschaften, Medizin oder das Lehramt.

Außerdem schaffen Sie sich persönlich fundierte Grundlagen in Erziehung und anderen sozialen Fragen.

Das Sozialwissenschaftliche Gymnasium führt in drei Jahren Vollzeitunterricht zum Abitur. Neben den Kernfächern Mathematik, Deutsch und Englisch liegt der Schwerpunkt auf dem Profilfach Pädagogik und Psychologie.

Fächer

Wochenstunden: Pädagogik und Psychologie 6, Deutsch 3, Mathematik 4, Englisch 3, Biologie 2, Physik 2, Chemie 2, Geschichte/Gemeinschaftskunde 2, Informatik 2,
Sport 2, Religion oder Ethik 2.

  • Profilfach Pädagogik und Psychologie

    Mit dem Profilfach Pädagogik und Psychologie können Schülerinnen und Schüler schon jetzt den Grundstein für einen Beruf des Sozialwesens oder ein Studium im sozialen Bereich, zum Beispiel der Studienrichtungen Psychologie, Erziehungswissenschaften oder Soziologie legen. Auch bei einem Studium in BWL, Medizin oder Jura sind pädagogische/psychologische Kenntnisse von Vorteil. Aber auch jedes andere Studium an einer Hochschule steht den Absolventen/innen des SGs offen.

  • Wahlfach Global Studies

    Als Besonderheit bieten wir das Wahlfach Global Studies an, in dem interkulturelle und komplexe gesellschaftliche Fragestellungen im Zentrum des Interesses stehen. Probleme und Zusammenhänge werden im Rahmen von Projekten und Fallstudien überwiegend selbstständig und in Teams erarbeitet. Die Zusammenarbeit mit Einrichtungen der sozialen, psychologischen und pädagogischen Arbeit und deren Expertinnen und Experten runden die Konzeption ebenso ab, wie die Durchführung von Hospitationen und Exkursionen.

sg.jpg

Bewerbung

Aufnahmebedingungen
Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss mit einem Durchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch oder ein Versetzungszeugnis in die Oberstufe eines Gymnasiums vorausgesetzt. Du solltest Interesse an Pädagogik und Psychologie haben.

Für Ihre Anmeldung benötigen wir
- das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular
- zwei Lichtbilder
- Zeugnis der Mittleren Reife oder eines gleichwertigen Bildungsabschlusses (beglaubigte Kopie, nachreichbar)
- Abschluss-Zeugnis der Klasse 9 (G 8) oder Klasse 10 (G 9)

Schulgebühren

Neben den monatlichen Gebühren von 120 Euro wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 90 Euro erhoben. Es besteht Lernmittelfreiheit.

Dauer: Drei Jahre, Vollzeit
Start: nach den großen Ferien

Nicø von Wolfen

Nico: Tür geöffnet für Traum-Studium

Mehr als ein Jahr ist es nunmehr her, dass ich meine Hochschulreife im Kolleg machen durfte. Mit dieser Reife haben sich alle Türen in Räume für mich geöffnet, die ich auch betreten wollte. In drei Tagen …

Mehr

Interesse? Komm mal vorbei und lass dich überzeugen.

Spreche mit uns