Nico: Tür geöffnet für Traum-Studium

Mehr als ein Jahr ist es nunmehr her, dass ich meine Hochschulreife im Kolleg machen durfte. Mit dieser Reife haben sich alle Türen in Räume für mich geöffnet, die ich auch betreten wollte.

In drei Tagen beginne ich mit meinem Traum-Studium im Studiengang Journalismus. Und dies habe ich vor allem dem ausgezeichneten Lehrerkollegium zu verdanken; allen voran meinem damaligen Deutschlehrer Herrn Schüssele, der stets an mich geglaubt, mich gefördert hat und mit der nötigen konstruktiven Kritik an meinen Fähigkeiten schraubte. "Bleib genauso wie Du bist, es gab in meiner Schulkarriere kaum einen kompetenteren und fähigeren Lehrer" (Sie verzeihen mir das "Du").

Jetzt bin ich genau dort, wo ich hin wollte und ich blicke mit einem lachend-nostalgischen Auge zurück auf die wundervollen, horizonterweiternden und maßgeblich fördernden Monate im Kolleg zurück.

Vielen Dank dafür.

- Nico Esche

Nicø von Wolfen