...
Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd

Fachkraft für Flüchtlingspädagogik (KA)

Die Flüchtlingsthematik stellt Pädagogen der frühkindlichen Bildung vor neue Herausforderungen: Wie mit den Flüchtlingsfamilien und ihren Belastungen, ihren teils traumatischen Erfahrungen umgehen, wie diese in den Alltag der Einrichtung integrieren und dabei mögliche Spannungen innerhalb der Kindergruppe aber auch Elternschaft bewältigen?  mehr...

Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in IHK (berufsbegleitend)

Die berufliche Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt ist branchenübergreifend angelegt. Deshalb sind die Absolventen auch in Industrie, Handel und in Dienstleistungsunternehmen gleichermaßen geschätzt. Zudem ermöglicht der Abschluss als Wirtschaftsfachwirt auch den Einstieg in ein Hochschulstudium, da diese Prüfung als Studienzugangsberechtigung in Baden-Württemberg anerkannt ist.

Das breite Spektrum an versierten Lehrkräften, zu denen auch Prüfer der IHK zählen, garantieren eine überdurchschnittliche Erfolgsquote bei den Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer.  mehr...

Ausbildung der Ausbilder

Um die Anforderungen der täglichen Ausbildungspraxis zu erfüllen, schreibt das Berufsbildungsgesetz vor, dass Ausbilder/innen nicht nur eine fachliche Eignung, sondern auch pädagogische und didaktische Fähigkeiten nachzuweisen haben. Hierfür ist die Kammerprüfung gemäß Ausbildereignungsverordnung (AEVO) vom 21.01.2009 notwendig.

Der Erfolg der betrieblichen Ausbildung hängt entscheidend von den fachlichen und pädagogischen Fähigkeiten des Ausbilders ab. Dieses Vorbereitungsseminar vermittelt Ihnen die nötigen arbeits- und berufspädagogischen Fähigkeiten und bereitet Sie gezielt auf die Kammerprüfung vor. Der Nachweis der Ausbildereignung bietet Ihnen die Möglichkeit der Profilierung und der Übernahme eines größeren Verantwortungsbereichs im Unternehmen. mehr...

Sozialwirt/in

Betriebswirtschaftliche Aspekte gewinnen in sozialen Einrichtungen verstärkt an Bedeutung. Die Nachfrage nach fundiert ökonomisch ausgebildeten Fachleuten in diesem Bereich wächst. Im Kolping-Bildungszentrum können Sie sich in einer 3-jährigen, staatlich anerkannten Zusatzausbildung berugsbegleitend zum/zur Sozialwirt/in weiterbilden. mehr ...

Weiterbildung