Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

...
Heilbronn
Heilbronn
Suche in Heilbronn
Facebook IconE-Mail Icon

Alles mit anderen Augen sehen - Foto- und Medientechnische/r Assistent/in werden

Foto- und Medientechnische/r Assistent/in, staatlich geprüft

Foto- und medientechnische Assistenten erstellen Informationsdaten aller Art, Bilder und Grafiken. Sie sind geschult in Bildaufnahmetechnik, Bildver- und -bearbeitung, Videoaufnahme und verarbeitungstechnik, audiovisueller Kommunikation sowie Programmierung und Internettechnik.

Die berufsbezogenen Fächer unterrichten Dozenten, die als selbstständige Fotografen, in Fotostudios, in Multimedia-Berufen wie auch in den Sparten Werbung oder Marketing tätig sind - beste Voraussetzung für praxisbezogene und aktuelle Wissensvermittlung. Im Zusatzunterricht in allgemein bildenden Fächern erwerben die Schüler/innen die Grundlagen für die Fachhochschulreife. Die SfG empfiehlt ausdrücklich, diese Möglichkeit zu nutzen und die Fachhochschulreife zu erwerben. Das Berufskolleg für Foto- und Medientechnik der Schule für Gestaltung (SfG) Heilbronn ist eine staatlich anerkannte private Ersatzschule.

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen zur Ausbildung, eine ausführliche Beschreibung finden Sie unter www.sfg-hn.de

Unterrichtsfächer

Praxis: Bildaufnahmetechnik, Bildverarbeitungstechnik, Projektarbeit.
Theorie: Mathematik I, Informationstechnik, Angewandte Physik und Chemie, Fototechnik, Medientechnik.
Allgemein bildende Fächer: Deutsch I, Englisch I, Wirtschafts- und Sozialkunde, Ethik

Aufnahmebedingungen

• Mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertige Qualifikation
• Interesse an Fotografie
• gutes räumliches Vorstellungsvermögen
• Sinn für Ästhetik und Bildgestaltung
• technisches Verständnis
• Bereitschaft zu außergewöhnlichem, anhaltendem Engagement

Icon Termine

Beginn

Jährlich nach den Sommerferien des Landes Baden-Württemberg

Dauer

zwei Jahre

Icon Kosten

Kosten

€ 245,00
Dabei ist eine Material-/und Werkstattgebühr von 5.- € enthalten.
 Für das Aufnahmeverfahren ist eine Bearbeitungsgebühr und Prüfungsgebühr von 46.- € (Berufskolleg für Grafik-Design) und 32.- € (Berufskolleg für Foto- und Medientechnik) zu bezahlen.

Informationen zur Förderung

Bei Vorlage der gesetzlichen Voraussetzungen ist eine Förderung nach BAföG
möglich (elternabhängig).

Veranstalter

Kolping-Bildungszentrum Heilbronn

Veranstaltungsort

Schule für Gestaltung
Villa Nestle, Bahnhofstraße 11, 74072 Heilbronn

Besonderheiten

Das Aufnahmeverfahren gliedert sich in zwei Phasen.

1. Aufnahmeantrag
mit

  • Formular Aufnahmeantrag (ausgefüllt und unterschrieben)
  • 1 Lichtbild
  • Lebenslauf
  • Zeugnis der Mittleren Reife (beglaubigte Kopie), bzw. vorab das Halbjahreszeugnis der 10. Klasse. Das Zeugnis der Mittleren Reife muss nachgereicht werden.

2. Bewerbungsgespräch
Der/Die Bewerber/in können Fotografien, Präsentationen oder weitere gestalterische Arbeiten zum persönlichen Gespräch mitbringen (ist nicht zwingend erforderlich)

Vorbereitungskurs

Der Vorbereitungskurs für das Berufskolleg Foto- und Medientechnik gibt erste Einblicke in die Ausbildung zum Foto- und Medientechnischen Assistenten. Die Gebühr für den Vorbereitungskurs beträgt 50 Euro. 

Fragen? Dann sind wir gerne für Sie da!

Kontakt: Sekretariat Regina Halter
Mail: info@sfg-hn.de
Telefon +49 7131 89 99-70
Fax 07131 +49 7131 89 99-20
Bahnhofstraße 11
74072 Heilbronn