Neue Trikots für junge Rebellen

4. Feb 2021

Kolping Bildungswerk unterstützt Eishockey-Nachwuchs des Stuttgarter EC.

Stuttgart – wie in fast allen Sportarten außerhalb des Profibetriebs, so ruht der Puck pandemiebedingt auch bei den Stuttgart Rebels, dem Eishockey-Regionalligisten Stuttgarter EC aus der Landeshauptstadt. Wann und wie es im Eishockey konkret weitergeht, steht leider noch nicht fest, und so halten die Betreuer den Nachwuchs zumindest mit Video-Challenges und Online-Trainings fit.

Für einen kleinen Lichtblick in diesen Corona-Zeiten sorgte jetzt das Kolping Bildungswerk als Sponsor der Nachwuchsteams, der Jungrebellen. Denn die brandneuen Trikotsätze für die Kleinsten unter den Kufencracks, das Team der U9, sind beim Stuttgarter EC eingetroffen. Zwar dürfen sie noch nicht im Einsatz auf dem Eis getragen werden – aber „sie sehen zumindest schon mal toll aus.“ Sagt Ivan Jandusik, der Coach der Kleinstschülermannschaft. Und freut sich heute schon auf den Tag, an dem seine Truppe endlich die Schlittschuhe wieder schnüren und mit den neuen Trikots dem Puck nachjagen kann.