Neuer Mieter im Neckarpark

21. Dez 2023

Das Kolping-Bildungswerk Württemberg zieht ein

Stuttgart, 21. Dezember 2023 – Mit der Unterschrift der Mietverträge haben das Kolping Bildungswerk Württemberg und die DIBAG Neckarpark GmbH die Weichen für ein neues Bildungszentrum am Cannstatter Wasen gestellt: Ab Sommer 2024 wird das Kolping Bildungswerk insgesamt ca. 4.000qm Fläche im Quartier Q8.1 des Areals Neckarpark in unmittelbarer Nachbarschaft zum VfB Stuttgart beziehen. Das Q8 mit seinen durch eine Passage miteinander verbundenen zwei Gebäudeteilen Q8.1 und Q8.2 ist nach den bereits  bestehenden Quartieren Q1, Q4 und Q7 das vierte durch die DIBAG entwickelte Gebäude im Cannstatter Neckarpark.

Für das Kolping Bildungswerk Württemberg kommentiert Vorstandschef Klaus Vogt: „Wir freuen uns über den neuen Standort, den insgesamt 16. Standort im Großraum Stuttgart. Mit der DIBAG haben wir einen soliden und verlässlichen Partner gefunden, und ich bin sicher, wir werden uns im Neckarpark sehr wohl fühlen.“

Ursprünglich wollte das Kolping Bildungswerk Württemberg in der Cannstatter Elwertstraße selbst ein neues Schulzentrum bauen, doch das entsprechende Grundstück steht immer noch nicht zur Verfügung. Die Absicht, dort zu bauen, bestehe weiterhin, so Vogt. Mit der Stadt Stuttgart werde man diesbezüglich weitere Gespräche führen und sicherlich eine Lösung finden. „Bedarf haben wir allemal“, sagt Klaus Vogt, das Grundstück müsse allerdings in entsprechendem Zustand übergeben werden.

Über das Kolping-Bildungswerk Württemberg
Als Kolping-Bildungswerk Württemberg sind wir einer der bedeutendsten Bildungsträger in Süddeutschland. An 65 Standorten in 25 Städten beschulen wir jährlich ca. 17.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In über 150 staatlich anerkannten Schulen führen wir unsere Schülerinnen und Schüler zum Abschluss und bieten jährlich rund 2.500 neuen Schülerinnen und Schülern einen Schulplatz. Für unsere Bildungsangebote beschäftigen wir über 2.000 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind Teil des Kolping-Netzwerks, das Kolping-Bildungsunternehmen an über 180 Standorten in ganz Deutschland aktiv miteinander verbindet. Als privater Bildungsträger nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst. Wir bieten regional Alternativen zu staatlichen KITAs, Schulen und Hochschulen sowie Angebote der beruflichen Weiterbildung und Arbeitsmarktdienstleistungen. Unsere Arbeit basiert auf den Kolping-Werten und einer eigenen, sehr menschlichen Unternehmensphilosophie. Bildung soll für jede und jeden erreichbar sein. Wir ermöglichen jeder und jedem jederzeit die Chance auf einen Schulabschluss und den Ausbildungsanschluss. Im Zentrum unseres Engagements steht immer der Mensch und ganz besonders die Persönlichkeitsbildung unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Weitere Informationen unter www.kolping-bildungswerk.de.